eyeable

You are Human

Nutzungsbedingungen

Vimeo OTT Viewer Nutzungsbedingungen

Vielen Dank, dass du dir die Vimeo OTT-Datenschutzerklärung durchliest. Beachte bitte, dass die Datenschutzerklärung im Moment nur auf Englisch verfügbar ist. Diese Übersetzung ist nicht Vertragsbestandteil

DATENSCHUTZRICHTLINIE

1. Überblick

Dies ist die Datenschutzerklärung von Vimeo.com, Inc. (“Vimeo“). Vimeo bietet eine Online-Plattform (der “Vimeo OTT-Service” oder “unser Service“), die es Videoinhaltseigentümern und Lizenzgebern (jeweils ein “Produzent“) ermöglicht, ihre Videoprogramme den Verbrauchern über Websites und Anwendungen der Marke Producer (jeweils eine Reihe von Websites und Apps der Marke Producer, ein “Produzentenkanal“) anzubieten.

Verbraucher: Um auf einen Produzentenkanal zugreifen zu können, muss ein Verbraucher (“du“) ein Konto bei dem jeweiligen Produzenten erstellen. Durch die Erstellung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, dem Produzenten und Vimeo bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Vimeo diese Informationen sammelt, speichert und verarbeitet, tut es dies ausschließlich im Namen des jeweiligen Produzenten und auf dessen Anweisung, um es dem Produzenten unter anderem zu ermöglichen, Ihnen den entsprechenden Produzentenkanal zur Verfügung zu stellen. Im Allgemeinen fungiert Vimeo als “Auftragsverarbeiter” für den Hersteller und der Hersteller ist der “Verantwortliche” für Ihre Daten (wie die Begriffe “Verantwortlicher” und “Auftragsverarbeiter”) in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”) definiert sind.

Erzeuger: Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Produzenten. Stattdessen gilt die unter https://vimeo.com/privacy verfügbare Vimeo-Datenschutzrichtlinie für Produzenten.

Akzeptanz: Durch die Nutzung unseres Dienstes, einschließlich aller Produzentenkanäle, erklären Sie sich mit der Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste stellt Ihre Zustimmung zu einer aktualisierten Datenschutzrichtlinie auf prospektiver Basis dar.

2. Kontosicherheit

Wir verwenden Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch und die unbefugte Änderung der Informationen unter unserer Kontrolle zu schützen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht garantieren können, dass unsere Sicherheitsmaßnahmen Störungen oder unbefugte Zugriffe verhindern.

Sie sind allein verantwortlich für (a) die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos (Ihrer Konten) und (b) aller Aktivitäten, die unter Ihrem/n Konto(s) stattfinden. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie einen unbefugten Zugriff auf oder eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos (Ihrer Konten) vermuten. Wenn Sie Ihre Konto-Login-Daten vergessen haben, können Sie verlangen, dass wir sie an die E-Mail-Adresse senden, die mit Ihrem/n Konto(s) verknüpft ist/sind.

3. Informationen, Die Wir Sammeln

Verbraucherinformationen: Vimeo und einzelne Produzenten können gemeinsam Informationen von und über Sie sammeln, wie zum Beispiel:

  • Ihre Kontoregistrierungsinformationen, wie Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse;
  • Ihre Kauf- und kostenlose Test-Anmeldehistorie;
  • Nutzungsverlauf Ihres Produzentenkanals;
  • Traffic-Quelle (z. B. wie du den Produzentenkanal gefunden hast); und
  • Ihr allgemeiner geografischer Standort (basierend auf der IP-Adresse).

Zahlungsinformationen: Wenn Sie über den Vimeo OTT-Service einen Kauf tätigen oder sich für eine kostenlose Testversion anmelden, müssen Sie gültige Zahlungskarteninformationen angeben. Diese Informationen werden direkt von unseren Zahlungsanbietern gesammelt und nicht von Vimeo oder einem Produzenten erhalten oder gespeichert.

Automatisch gesammelte Informationen: Vimeo sammelt Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites und Anwendungen. Dies kann Ihre Aktivitäten, Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Ihren Browsertyp, Ihren Internetdienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Ihr Betriebssystem- oder Gerätetyp, Datums-/Zeitstempel und zugehörige Metadaten umfassen.

Zusätzliche Herstellersammlung von Informationen: Der Hersteller kann personenbezogene Daten vollständig außerhalb des Vimeo OTT-Dienstes erfassen und/oder verarbeiten. Jede Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Produzenten, die außerhalb des Vimeo OTT-Dienstes stattfindet, wird hier nicht in Betracht gezogen und unterliegt ausschließlich der Datenschutzrichtlinie des Herstellers.

Kommentare: Sie können einen Kommentar posten oder an einem Forum teilnehmen, sofern verfügbar. Diese Informationen werden der Öffentlichkeit zugänglich sein. Sie können sich auch dafür entscheiden, andere Informationen über sich selbst im Zusammenhang mit Umfragen, Wettbewerben, Sonderangeboten, Kundendienstanfragen und anderen Mitteilungen mit uns bereitzustellen.

4. Tracking-Technologien Und Datenerfassung Durch Dritte

Tracking-Technologien: Produzenten verwenden Standard-Tracking-Technologien wie Pixel und Cookies, um die Benutzeraktivitäten auf jedem Produzentenkanal zu verfolgen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Plattformen von Drittanbietern: Wenn Sie eine Anwendung verwenden, die auf einer Plattform eines Drittanbieters (z. B. iOS, Roku usw.) ausgeführt wird, kann der Anbieter dieser Drittanbieterplattform Informationen über Sie und Ihre Nutzung unserer Anwendung sammeln.

Analytics and Advertising: We use third-party analytics services to collect data about usage of our services. A Producer may allow third-party advertising companies (including advertising agencies, networks, and delivery vendors) to collect data regarding advertisements that they may place on our websites. Third-party analytics providers and advertising companies may use cookies to track your activities.

5. How We Use Your Information

Vimeo and/or the relevant Producer may use the information collected about you to:

  • Fulfill your orders and deliver video programming and other services to you;
  • Provide customer support to you;
  • Analyze how our services are being used;
  • Communicate with you;
  • Verify your eligibility to make purchases and participate in offers;
  • Collect any debts, prevent fraud, and otherwise protect the integrity of our systems;
  • Enforce our legal rights;
  • Perform any functions described at the time of collection; and
  • Otherwise operate our business.

6. Disclosures To Third Parties

Vimeo and/or the relevant Producer may disclose information about you as follows:

Authorized Service Providers: We may disclose your information to service providers involved in operating the Vimeo OTT Service. This includes payment providers, email service providers, content delivery networks, cloud storage providers, analytics companies, and professionals such as accountants and lawyers.

Legal Situations: We may disclose your information when we believe in good faith that (i) disclosure is required by a search warrant, subpoena (whether criminal or civil), civil investigative demand, court order, or a request for cooperation from a law enforcement or other government agency; (ii) disclosure is appropriate and necessary to report a suspected crime (including any case of suspected child exploitation) or prevent physical harm to an individual or property; (iii) disclosure is appropriate and necessary to enforce our rights; and (iv) disclosure is required by law. Nothing in this Privacy Policy shall be deemed to create any third-party right, and we reserve the right to object to any third-party requests for information in appropriate circumstances.

Affiliates and Corporate Transactions: We may disclose your information to our parent companies in connection with operating our business. In the event Vimeo or its parent companies are involved in a business transition that involves the sale, merger, or divestment of Vimeo or its parent companies, we may disclose any information about you to the acquiring entities. The transferred information will remain subject to the provisions of this Privacy Policy, as updated.

To the Public: We may publicly disclose aggregated user statistics and other information, which is not considered personal information.

7. Emails

When you create an account, you may receive certain emails:

Transaction emails: When you first create an account, we may send you a welcome email that provides information about your subscription and your account. If you make a purchase, we may send you an email confirming your purchase. We may also, from time to time, send you other emails concerning your account status. You may not opt out of receiving transactional emails.

Emails from Producers: When you purchase a subscription, you may agree to receive emails from the Producer.

  • Producers may, via the Vimeo OTT Service, send emails concerning the availability of new video programming in a subscription that you have purchased. If you decide you no longer wish to receive these emails, you may opt out as instructed in each email or in your account settings.
  • Some Producers may email you directly (i.e., through non-Vimeo systems). Vimeo does not control these emails and opting out of Vimeo-sent emails will not cause an opt-out with respect to these emails. To opt out of emails sent directly by Producers, please follow the opt-out instructions set forth in the Producers’ emails.

8. Your Privacy Rights

You may change your account information or close your account(s) at any time by logging into your account and selecting account settings. If you close an account, you may lose access to video programming that you have purchased. We may preserve your account information (i) for a period of time in case of accidental deletion or in case you change your mind; and (ii) where we believe in good faith that preservation is required by law or necessary to enforce our rights.

The following rights apply only to the extent the relevant Producer is subject to the GDPR (for EEA users) and/or the California Consumer Privacy Act of 2018, as amended (the “CCPA”) (for California users).

EEA Users:

Users from the EEA have the right to: opt out of cookies (see our Cookie Policy); access, correct, delete, restrict or object to our use of their personal data; be forgotten; and data portability. For the most part, we enable exercise of these rights directly through the Vimeo OTT Service.

If you require assistance or have a specific request that is not presently covered by our product features, please contact our Data Protection Officer. We may require additional information from you to fulfil your requests. We may charge a reasonable fee if your request imposes an unreasonable cost. We will afford UK-based users with all rights available to EU users, regardless of the UK’s EU member status.

California Users:

Users from California have the right to: request information about the categories and sources of personal information collected about you, and the associated purposes for collection and third-party disclosures; request a copy of your personal information; request deletion of your personal information; and opt out of the sale of your personal information.

To exercise your right to access or delete your personal information, we must be able to verify your identity as the owner of the account you are inquiring about. We may not be able to fulfill your request until we can do so. Although you do not need to have an OTT account to submit a request, we may not be able to locate certain information to process your request if you don’t have one.

Nevada Users:

Nevada residents have the right to opt out of the sale of certain “covered information” collected by operators of websites or online services. We currently do not sell covered information, as “sale” is defined by such law, and we don’t have plans to sell this information.

9. Children’s Privacy

Vimeo does not knowingly collect any personal information from individuals under the age of 16. If you are a parent or legal guardian who has discovered that your child has provided personal information through the Vimeo OTT Service without your consent, you can ask us to remove such unauthorized information by contacting us at OTTprivacy@vhx.tv.

10. Third-Party Services

We or a Producer may provide links to third-party websites and applications. We have no control over such services and therefore refer you to their privacy policies for information on their respective privacy practices.

hCaptcha:

Wir nutzen auf unserer Website den Anti-Bot-Dienst hCaptcha (nachfolgend “hCaptcha”). Dieser Service wird von Intuition Machines, Inc., einer Delaware US Corporation (“IMI”), bereitgestellt. hCaptcha wird verwendet, um zu überprüfen, ob die auf unserer Website eingegebenen Daten (z.B. auf einer Login-Seite oder einem Kontaktformular) von einem Menschen oder von einem automatisierten Programm eingegeben wurden. Dazu analysiert hCaptcha das Verhalten des Website- oder Mobile-App-Besuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse startet automatisch, sobald der Besucher der Website oder mobilen App einen Teil der Website oder App mit aktiviertem hCaptcha betritt. Für die Analyse wertet hCaptcha verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, wie lange der Besucher schon auf der Website oder in der App ist, oder Mausbewegungen des Nutzers). Die während der Analyse erhobenen Daten werden an IMI weitergeleitet. Die hCaptcha-Analyse im “unsichtbaren Modus” kann vollständig im Hintergrund stattfinden. Website- oder App-Besucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine solche Analyse stattfindet, wenn dem Nutzer keine Herausforderung angezeigt wird. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO: Der Website- bzw. Mobile-App-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Seite vor missbräuchlichem automatisiertem Crawling und Spam zu schützen. IMI fungiert als “Datenverarbeiter”, der im Auftrag seiner Kunden im Sinne der DSGVO handelt, und als “Dienstleister” im Sinne des California Consumer Privacy Act (CCPA). Weitere Informationen zu hCaptcha und den Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von IMI finden Sie unter den folgenden Links: https://www.hcaptcha.com/privacy und https://www.hcaptcha.com/terms.

11. Streitbeilegung

Wir verpflichten uns, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um eine faire Lösung für jede Beschwerde zu erreichen. Wir empfehlen Ihnen, sich zunächst an unseren Datenschutzbeauftragten zu wenden. Wir bemühen uns, Anfragen zeitnah zu beantworten.

Einwohner der EU haben das Recht, Beschwerden bei der Datenschutzbehörde ihres Wohnsitzlandes einzureichen.

12. Kontaktieren Sie Uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Vimeo.com, Inc.
555 West 18th Street
New York, New York 10011
Attn: Datenschutzbeauftragter
OTTprivacy@vhx.tv

TOP
X